Beiträge mit Schlagwort ‘Noten’

Aaron Minsky – Truckin Through the South

Montag, 9. August 2010

Aus seinen modernen (1988) “Ten American Cello Etudes” spielt Aaron Minsky das Stück Truckin Through the South.
Vielen Dank an Alice Grote für diese Empfehlung!

Zu den Noten: Aaron Minsky, 10 American Cello Etudes, Cello solo, Oxford University Press

  • Share/Bookmark

Mstislav Rostropovich – Bach – Cello Suite No. 4 – Sarabande

Samstag, 7. August 2010

Mstislav Rostropovich mit der Sarabande aus der 4. Cello Suite von Bach:

  • Share/Bookmark

Mstislav Rostropovich – Bach – Cello Suite No. 4 – Courante

Donnerstag, 5. August 2010

Der dritte Satz aus der vierten Solo-Suite von Bach: Courante – vorgetragen von Mstislav Rostropovich.

  • Share/Bookmark

Mischa Maisky – Bach – Cello Suite No. 4 – Allemande

Samstag, 31. Juli 2010

Die Allemande aus der vierten Bach Cello Suite, von Mischa Maisky:

  • Share/Bookmark

André Navarra – Beethoven – Händel Variationen

Freitag, 30. Juli 2010

Ja, es ist noch nicht Weihnachten, trotzdem gibt es heute die Beethovens Händel Variationen (WoO 45) von André Navarra (Cello) und Pierre Sancan (Klavier) aus dem Jahre 1967.

Teil 1:

Teil 2:

Wer es noch nicht erkannt hat: “Kling, Glöckchen Klingelingeling”…

Zu den Noten: Ludwig van Beethoven, Variationen, Violoncello und Klavier, Henle Verlag

  • Share/Bookmark

Julian Lloyd Webber – London Symphony Orchestra – Tchaikovsky – Nocturne

Mittwoch, 28. Juli 2010

Heute gibt’s Nocturne in D Moll von Tchaikovsky mit Julian Lloyd Webber und dem London Symphony Orchestra. Wunderschön!

Zu den Noten: Pjotr Iljitsch Tschaikowsky, Nocturne Op. 19/4, Violoncello und Klavier, Editio Musica Budapest

  • Share/Bookmark

Mischa Maisky – Bach – Cello Suite No. 3 – Bourée 1 und 2

Dienstag, 27. Juli 2010

Mischa Maisky mit der ersten und zweiten Bourée aus der dritten Cello Suite von Johann Sebastian Bach:

  • Share/Bookmark

Emanuel Feuermann – Dvorak – Rondo Op. 94

Montag, 26. Juli 2010

Mal wieder eine Aufnahme von 1939 mit einem sehr bedeutenden Cellisten: Emanuel Feuermann – am Klavier begleitet von Theodore Saidenberg. Hier mit dem Rondo (Op. 94) in G-Moll von Dvorak. Im Anschluss nochmal der Spinning Song von Popper, über den ich aber schonmal geschrieben habe. Interessanterweise ist das vorherige Video nur ein Ausschnit aus diesem, trotzdem unterscheiden sich die Jahresangaben (1939/1941).

Zu den Noten: Antonin Dvorak, Rondo G-Moll Op. 94, Cello und Klavier, Henle Verlag

  • Share/Bookmark

Wen-Sinn Yang – Bach – Cello Suite No. 5 – Prelude

Mittwoch, 21. Juli 2010

Wen-Sinn Yang mit einer sehr schönen Aufnahme der Prelude der 5. Cello Suite von Bach aus dem Jahr 2005:

  • Share/Bookmark

Janos Starker – Bach – Cello Suite No. 3 – Sarabande

Montag, 19. Juli 2010

Teil 4, die Sarabande aus der dritten Cello Suite von Bach, vorgetragen von Janos Starker:

  • Share/Bookmark