Beiträge mit Schlagwort ‘Apocalyptica’

Apocalyptica – Welttournee 2010 – Neues Album ab 23.8.2010: 7th Symphony

Mittwoch, 5. Mai 2010

Original/Deutsch:

APOCALYPTICA: SIEBTES STUDIOALBUM “7TH SYMPHONY” ERSCHEINT AM 20. AUGUST / ERSTE SINGLE “END OF ME” FEATURING GAVIN ROSSDALE AB 6. AUGUST ERHÄLTLICH

Drei Jahre nach “Worlds Collide” veröffentlichen Apocalyptica ihr mit Hochspannung erwartetes, siebtes Studioalbum “7th Symphony”. Der Großteil der Stücke wurde von Joe Barresi (Tool, Queens Of The Stoneage, Bad Religion u.a.) produziert, bei zwei Songs übernahm Howard Benson (My Chemical Romance, Motörhead, Papa Roach etc.) die Regie. Als erste Single des Albums erscheint am 6. August mit “End Of Me” eine Zusammenarbeit mit Gavin Rossdale, bekannt als Bandleader der britischen Alternative-Rock-Band Bush. Neben dem Briten finden sich zahlreiche weitere musikalische Gäste im Tracklisting: so wirkte Slayer Schlagzeuger Dave Lombardo bei dem Song “2010″ mit, auf “Bring Them To Light” ist Joseph Duplantier, Sänger und Gitarrist der französischen Death-Metal-Band Gojira zu hören, “Broken Pieces” featured Flyleaf-Sängerin Lacey Sturm und Brent Smith (Shinedown) sang den Titel “Not Strong Enough” ein.

Am 30. Juli werden Apocalyptica die Songs des neuen Albums erstmals ihren deutschen Fans vorstellen: an diesem Tag steht der einzige Open-Air-Auftritt 2010 auf der Loreley Freilichtbühne in St. Goarshausen auf dem Programm. Einen Tag zuvor spielt die Band beim “Blue Balls” Festival in Luzern. Eine Deutschlandtour ist für den Herbst geplant.

Original/Englisch:

APOCALYPTICA
SET TO RELEASE SEVENTH STUDIO ALBUM, “7TH SYMPHONY”, ON THE 23RD AUGUST 2010
FIRST SINGLE, “END OF ME”, FEATURING GAVIN ROSSDALE

Three years after their last studio album, “Worlds Collide”, Finish band Apocalyptica is set to release its highly anticipated s…eventh studio album “7th Symphony”. The majority of the album was produced by Joe Barresi (Tool, Queens Of The Stoneage, Bad Religion etc.) with two other songs produced by Howard Benson (My Chemical Romance, Motörhead, Papa Roach).
The first single, “End Of Me”, features Gavin Rossdale, best known as the vocalist of the British alternative rock band Bush. The album also features a number of other notable guest performances: Slayer drummer Dave Lombardo plays on “2010″, “Bring Them To Light” features Joseph Duplantier, singer and guitarist of the French death metal band Gojira, “Broken Pieces” is a cooperation with Flyleaf singer Lacey Sturm and “Not Strong Enough” is sung by Brent Smith (Shinedown).
Willy Ehmann, Senior Vice President Sony Music Domestic GSA, states: “We are very proud that Apocalyptica, one of the most innovative bands in the rock genre, is going to release its new album via Sony Music again – another of the band’s excellent albums, that will once again not only include classical Apocalyptica elements but also a host of most interesting collaborations.”
During their career, which began in 1996 with the release of the album “Plays Metallica By Four Cellos”, cellists Eicca Toppinen, Paavo Lötjönen, Perttu Kivilaakso and drummer Mikko Sirén have so far released six albums across seventy countries. The band have sold more than four million copies worldwide. The last two longplayers “Apocalyptica” (2005) and “Worlds Collide” (2007) made it into the Top Ten in most of the European album charts. On top of that, “Worlds Collide” also scored the band’s first entry into the US Billboard charts. Apocalyptica’s albums achieved Gold or Platinum status in virtually every European country.
The band are set to promote the release of the new album with a worldwide tour in 2010 and beyond. The following dates prior release are confirmed already:
MAY
21.05.10 US – Nashville, TN – WUBZ Hootenanny
22.05.10 US – Louisville, KY – Headliners
23.05.10 US – Columbus, OH – Rock On The Range
29.05.10 US – Indianapolis, IN – WRZX ‚May Day’

JULY
08.07.10 MX – Mexico City – Metropolitain Theatre
09.07.10 MX – Mexico City – Metropolitain Theatre
15.07.10 US – Cadott, WI – Rock Fest
16.07.10 US – Pontiac, MI – Eagle Theatre
17.07.10 US – Buffalo, NY – Town Ballroom
18.07.10 CA – Quebec City, QE – Summer Festival
29.07.10 CH – Luzern – Blue Balls Festival
30.07.10 DE – Loreley – Rockarea Festival
31.07.10 UK – Knebworth – Sonisphere Festival

AUGUST
07.08.10 FI – Pori – Sonisphere Festival
12.08.10 RU – Moscow – B1
(Photo credit: Ralf Strathmann)

Wer also in Deutschland oder der Schweiz Apocalyptica mit ihrem neuen Album 7th Symphony (erhältlich ab 23.8.2010) erleben möchte, kann das Ende Juli jeweils tun (siehe fettgedruckte Zeilen aus den Tourdaten oben). Die Welttournee 2010 wird noch viele weitere Stationen haben, die oben genannten sind aber schon alle bestätigt.

Die erste Single End of Me ist übrigens mit Gavin Rossdale, dem Sänger der britischen Alternative Rock Band Bush, entstanden.

  • Share/Bookmark

Apocalyptica – Ruska

Mittwoch, 17. März 2010

Apocalyptica, ein modernes und bekanntes Cello-Quartett, darf hier natürlich auch nicht fehlen.

Hier das eher ruhige und melancholische Stück Ruska von ihrem Album Apocalyptica:

Das Album Apocalyptica von der gleichnamigen Gruppe aus dem Jahr 2005 gibt’s als CD bei Amazon:

  • Share/Bookmark

Kseniya Simonova – Kunst aus Sand – Ukraine’s Got Talent

Sonntag, 7. März 2010

Ukraine’s Got Talent präsentierte am 5.06.09 die Künstlerin Kseniya Simonova mit ihrer Performance “Sand Animation” bzw. “Kunst aus Sand”. Im Soundtrack dazu gibt es sehr viel Cello-Musik zu hören -- unter anderem Apocalyptica mit z.b. Nothing else matters.
Thematisch geht es in dieser Darbietung um die Ukraine im zweiten Weltkrieg, gerade an der Reaktion des Publikums am Ende erkennt man wie sehr die Künstlerin damit ins Herz der Leute trifft.
Das Talent von Kseniya Simonova und die irre Geschwindigkeit in der neue Bilder entstehen sind großartig!

  • Share/Bookmark