März 3rd, 2010 15:28

Vor ein paar Jahren hatte ich den Traum einmal Filmkomponist zu werden. Nicht nur deshalb, sondern auch weil ich finde dass Hans Zimmer wunderschöne Musik komponiert und kreirt, ist mir dieses Interview vom ZDF ins Auge gefallen. Es fand im Jahr 2006 statt und zeigt wie Teile der Filmmusik zu Pirates of the Caribbean 2 entstehen. Sehr imposant ist auch “der Raum” von Hans Zimmer.

Teil 1:

Teil 2:

Hans Zimmer wurde übrigens 1957 in Frankfurt geboren -- lebt aber schon seit vielen Jahren in Hollywood. Ein sehr begabter und auch sympathischer Komponist!

  • Share/Bookmark

Ähnliche Beiträge:

  1. Fluch der Karibik/Pirates of the Caribbean von den 15 Cellisten des European Union Youth Orchestra 2009
  2. The Hollywood Soloists – @tinaguo – John Williams – Jurassic Park
  3. Julius Berger – Hans Pfitzner – Duo für Violine, Violoncello und kleines Orchester Op. 43
  4. The Hollywood Soloists – @tinaguo – John Williams – Romance Medley
  5. The Hollywood Soloists – @tinaguo – Danny Elfman – The Simpsons

Schlagwörter: , , ,

Ein Kommentar zu “Exkurs: Filmkomponist Hans Zimmer in Hollywood”

  1. Rebecca Says:

    probably my ex brother in law played in most of his film music, also a cellist! He is a free lancer in LA and played most sound tracks for films!

Einen Kommentar hinterlassen